top of page
Sportanlage_Muehlhausen_3_edited.jpg

1. FC Mühlhausen 2 : DJK/FC Ziegelhausen – 5 : 3 (2 : 2) und Vorschau

Aktualisiert: 14. Mai

(JZ) Nach dem etwas „indisponiertem“ Auftritt in Tairnbach präsentierte sich unsere ZWEITE gegen die 2. Mannschaft des Landesligisten wieder in Normalform – mit Ausnahme der Anfangsphase. Bis zur 23. Minute konnten sich die Gäste einen 2 : 0 Vorsprung erspielen, der in der 9. Minute per 20 m Weitschuss zum 0 : 1 und in der 17. Minute durch einen Kopfball zum 2 : 0 resultierte. Danach wurden unsere Jungs lebhafter und Dennis Freitag verkürzte per Direktabnahme, nach Flanke von Andre-F. Peter, auf 1 : 2 (28.). Den 2 : 2 Ausgleich markierte Abwehrchef Christoph Stenzel per Kopf, nach Freistoß-Flanke von Nino Laber.


Sieben Minuten nach Wiederanspiel gingen wir mit 3 : 2 in Führung. Luca Jungbauer netzte, nach Vorarbeit von wieder Andre-F. Peter, das Leder unhaltbar ein. Ein Kuriosum führte in der 63. Minute zum 3 : 3 Ausgleich. Ein Schuss auf unser Tor überquerte knapp die Torauslinie und das Leder wurde von unserem neben dem Tor stehenden Auswechselspieler unserem Keeper zum Torabstoß zugespielt. Ein Gästespieler nutzte dies und schob den Ball in unser Tor. Der weit weg stehende Schiedsrichter entschied zur Überraschung aller auf Tor für die Gäste. Unser Blau-Gelben ließen sich dadurch aber nicht entmutigen und holten durch Treffer von Kubilay Görmez (81.) und Jonas Fries (84.) zum 5 : 3 Endstand doch noch die drei Punkte.    


Vorschau:

Kreisklasse A Heidelberg

Mittwoch 15. Mai um 19:30 Uhr

BSC Mückenloch  -  1. FC Mühlhausen 3

Kirchstr. 26, 69151 Neckargemünd - Mückenloch


(JZ) Am Mittwoch kann sich unsere ZWEITE für die Ende Oktober erlittene 0 : 1 Heimniederlage revanchieren und sich mit einem Dreier vorläufig auf den 4. Tabellenplatz nach oben schieben. Leider findet dieses Spiel zeitgleich mit dem Spitzenspiel der Verbandsliga Nordbaden zwischen unserem 1. FC Mühlhausen und dem FC Zuzenhausen statt.

Comments


bottom of page