top of page
Sportanlage_Muehlhausen_3_edited.jpg

Glückwunsch zur Meisterschaft u. direktem Wiederaufstieg

Unbesiegt zum Titel: Frauen des 1. FC Mühlhausen    

                                    sind Verbandsligameisterinnen! 

 



  

1. FC Mühlhausen - ATSV Mutschelbach 5 : 1 (2:1)

(LK/JZ) Durch den Spielverzicht von Diedesheim stand schon vor der Partie fest: Die Frauen unseres 1. FCM sind Meister der Verbandsliga und Aufsteiger in die Oberliga Baden-Württemberg. Diese Meisterschaft ist ohne Zweifel hochverdient, den sie wurde ohne eine Niederlage geholt, lediglich ein Unentschieden steht in der Statistik.

Trotz der sicheren Meisterschaft gaben unsere Frauen von der ersten Minute an Vollgas. Inga Werchner mit einem eindrucksvollen Fernschuss (25. Min.) sorgte für die 1 : 0 Führung. Leonie Keilbach war es vorbehalten, das 100. Tor in dieser Punkterunde zu erzielen, als sie in der 44. Min. einen perfekten Chipball von Lena Maria Jakob zum 2 : 0 nutzte. Fast mit dem Pausenpfiff verkürzte Mutschelbach zum 2 : 1 Anschlusstreffer. Dadurch kam nach Wiederanspiel etwas Spannung auf, allerdings nur bis zur 58. Min. Nach einer genau getimten Hereingabe von Silke Stroheker stellte Leonie Keilbach mit ihrem 2. Treffer zum 3 :1 den Zweitoreabstand wieder her.




Sophia Zechmeister erhöhte dann auf 4 : 1 (67.) und beseitigte mit ihrem Weitschuss, der vom Innenpfosten im Netz landete, alle Zweifel am Sieg unseres blau-gelben Frauenteams. Der krönende Abschluss zum 5 : 1 in der Nachspielzeit (92.) war Paula Rosenfelder vorbehalten.

Der 1. FC Mühlhausen gratuliert allen Beteiligten unseres Frauenteams zu dieser herausragenden Leistung und diesem grandiosen Erfolg und wünscht für die nächste Saison in der Oberliga BW bestmöglichen sportlichen Erfolg.

Nicht unerwähnt sollte bleiben, dass die Torschützenliste der Verbandsliga von zwei Spielerinnen unserer Meistermannschaft angeführt wird. Sophie Zechmeister steht mit 24 Treffern auf Platz 1, gefolgt von Leonie Keilbach, die  17 Treffer zum Erfolg des Teams beitragen konnte und den 2. Platz belegt.


Übergabe der Meisterschale

       

           

           VfK Diedesheim  -  1. FC Mühlhausen

 

Der Tabellenletzte aus Diedesheim hat  auf die Austragung dieses Spiel -das am Samstag, den 1. Juni stattfinden sollte- verzichtet, sodass die Punkte „kampflos“  unserem Team zugesprochen wird.              

Comments


bottom of page