top of page
Sportanlage_Muehlhausen_3_edited.jpg

SpG Mühlhausen/Rettigheim bleibt weiter in der Erfolgsspur

SpG ASV/DJK Eppelheim 2 – SpG Mühlhausen 3/Rettigheim 2 2:4 (1:3) u. Vorschau


Im schweren Auswärtsspiel in Eppelheim überzeugte die SpG Mühlhausen/Rettigheim erneut und konnte den dritten Sieg in Serie einfahren.

Bereits in der kurz nach Anpfiff der Partie musste die Blau-Gelben einen Gegentreffer hinnehmen, nach einem Stellungsfehler in der Hintermannschaft kann der Eppelheimer Stürmer eiskalt einschieben (1.). Danach braucht die SpG Mühlhausen/Rettigheim kurz um sich sammeln, kann aber dann mit einem Doppelschlag von Furkan Aktas die Partie drehen (10.+19.). Kurze Zeit später trifft auch noch Gianni Keilbach zum mittlerweile verdienten 1:3 (31.). Zu Beginn der zweiten Halbzeit machen die Eppelheimer großen Druck auf das Tor von Lukas Rotter, doch dieser kann mit zwei Glanzparaden den Anschlusstreffer verhinderrn (47.+49.). Mitten in der Drangphase der Gastgeber erzielt Marius Brenzinger nach einem Eckball mit dem 1:4 die vermeintliche Entscheidung (51.). Im restlichen Spielverlauf zeigt sich den Zuschauern immer wieder dasselbe Bild, die Heimelf bestimmt zu großen Teilen den Spielverlauf und die Gäste kontern geschickt. Dabei hätten Marius Brenzinger (68.) und Mustafa Usta (77.) noch einen weiteren Treffer erzielen können. In der Schlussminute kann Eppelheim noch auf 2:4 verkürzen.

Mit sieben ungeschlagenen Spielen in Serie konnte sich die SpG Mühlhausen/Rettigheim ins obere Tabellenmittelfeld kämpfen. In den letzten drei Vorrundenspielen gegen Mannschaften aus dem unteren Tabellenbereich kann die Serie weiter ausgebaut werden.(jo)

Mannschaftsaufstellung: Lukas Rotter – Luca Sauer, Dino Franke, Caner Yilmaz, Stefan Sauer – Johannes Vogel (31. Marius Brenzinger (78. Muhammed Bahoum), Mustafa Usta, Sven-Oliver Kumpf (67. Johannes Vogel) Nikolai Barabas (80. Julian Obländer) – Furkan Aktas, Gianni Keilbach (65. Brian Lynott)


Vorschau

Sonntag, 19.11.2023, 11:45 Uhr Waldparkstadion Mühlhausen

SpG Mühlhausen 3/Rettigheim 2 – SpG Schatthausen 1/Baiertal 2

Am kommenden Sonntag spielt der SpG Mühlhausen/Rettigheim zuhause gegen die SpG Schatthausen/Baiertal. Bei den Gästen kommen in der aktuellen Saison noch nicht so richtig in Fahrt und rangieren derzeit auf einem Abstiegsplatz. Die Heimelf befand sich vor wenigen Wochen noch in einer ähnlichen Tabellenregion, konnte sich aber durch eine tolle Serie ins Tabellenmittelfeld kämpfen. Da ist natürlich, dass diese Serie ausgebaut werden soll. In der vergangenen Saison waren beide Spiele sehr eng. In Schatthausen konnte die Blau-Gelben einen knappen 1:2 Sieg einfahren, während das Spiel in Mühlhausen mit 2:2 endete. (jo)


Comentarios


bottom of page