top of page
Sportanlage_Muehlhausen_3_edited.jpg

Relegationsgegner steht fest!

Vorschau:


Donnerstag, 8. Juni 2023 um 17.00 Uhr

Relegations-Hinspiel um den Aufstieg in die

Oberliga Baden-Württemberg

1. FC Mühlhausen - SC Lahr


(JZ) Das Ergebnis dieses Spiel wird bei der heutigen Ausgabe der Gemeinderundschau bereits feststehen. Den Ausgang dieses Spiels können die an unserem blau-gelben Team Interessierten am Freitag, den 9. Juni aus der RNZ oder anderen Medien erfahren. Dieser Spielausgang ist natürlich äußerst wichtig, da ja drei Tage später in Lahr das Rückspiel stattfindet. Danach steht fest, welches der beiden Teams in der nächsten Relegationsrunde, gegen den Tabellenzweiten der Verbandsliga Württemberg, den 1. FC Normannia Gmünd, spielt. Diese Partien sind auf Samstag, den 17. Juni 15.30 h (in Schwäb. Gmünd) und Sonntag, den 25. Juni um 15.00 h (bei uns oder in Lahr) angesetzt. Ob unsere Mannschaft bei diesen beiden Spielen dabei sein wird, schaun mer mal.... Am kommenden Sonntagabend wissen wir, ob wir dies der Fall sein wird!!!




Sonntag, 11. Juni um 17.00 Uhr

Relegations-Rückspiel um den Aufstieg in

die Oberliga Baden-Württemberg

SC Lahr - 1. FC Mühlhausen

Volksbank Lahr – Stadion, Dammen 25, 77933 Lahr


(JZ) Ein paar Informationen zu unserem Gegner der nächsten beiden Spiele: Der SC Lahr aus der Großen Kreisstadt im Ortenaukreis, (ca. 48.000 Einwohner) entstand im Februar 2015 aus einer Fusion der beiden konkurrierenden Clubs, dem Lahrer FV 1903 und der SpVgg Lahr 1926. Zu diesem Zeitpunkt spielten beide Vereine in der Landesliga Südbaden, Staffel 1. Während die SpVgg Lahr am Ende der Saison 2014/15 Platz sechs belegte, wurde der Lahrer FV sogar Tabellenzweiter, ein Platz der zum Aufstieg berechtigte. Dadurch konnte der Fusionsverein in der Saison -2015/16- in der Verbandsliga Südbaden starten. Seit dieser Zeit ist der SC Lahr in dieser Liga fest etabliert und war dabei immer sicher platziert. In der aktuellen Saison sicherte sich unser kommender Gegner in seiner Klasse -analog unserem 1. FCM in der Verbandsliga Nordbaden- den zweiten Platz in Südbaden, der ebenfalls zu Relegationsspielen um den Aufstieg in die Oberliga Baden-Württemberg berechtigt. Die Modalitäten für das Weiter-kommen sind so geregelt: Zwei Siege bzw. ein Sieg und ein Remis für ein Team und es ist weiter im Rennen. Bei jeweils einem Sieg entscheidet dann das Torverhältnis.


Der SC Lahr hat sich den zweiten Platz am letzten Spieltag mit einem knappen 3 : 2 Sieg gegen den früheren Regionalligisten SC Pfullendorf gesichert. Nachdem die Lahrer noch nach Ende der Vorrunde mit 5 Punkten Vorsprung die Tabelle anführten, fielen sie auf Platz 3 zurück, auf dem sie noch am drittletzten Spieltag standen. Eine Serie von 7 Siegen bei den letzten 7 Spielen, brachte ihnen dann doch noch den begehrten zweiten Rang und damit das Duell in zwei Akten gegen unsere Blau-Gelben.

Es wäre für unsere Mannschaft sicher eine zusätzliche Motivation zur Aufstiegsmöglichkeit, wenn trotz der knapp 140 km Anreise (über B 5), viele Fans sie unterstützen würden.

Comments


bottom of page